Die 8 besten Blogging-Plattformen zum Geldverdienen (im Vergleich und bewertet)

Offenlegung: Dieser Inhalt wird von Lesern unterstützt, d. h. wenn Sie über einige unserer Links einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie. 

Dieser Artikel wurde aus unserer englischen Ausgabe übersetzt. Aufgrund dieses Prozesses können Fehler auftreten.

Möchten Sie einen Blog starten, sind sich aber nicht sicher, welche Plattform Sie verwenden sollen? Bei vielen Blogging-Plattformen kann es für Sie schwierig sein, die richtige zu finden. 

Mit der Liste der besten Blogging-Plattformen für Anfänger in diesem Beitrag haben wir es Ihnen leicht gemacht, die für Sie am besten geeignete auszuwählen.

Alle besten Blogging-Plattformen, die unten überprüft und verglichen werden, ermöglichen es Ihnen, eine Website zu erstellen, ohne zu wissen, wie man codiert. Darüber hinaus sind sie SEO-freundlich, einige haben viele Anpassungsmöglichkeiten und sind flexibel genug, um eine zukünftige Erweiterung zu ermöglichen.

Tauchen wir ein!

Beste Blogging-Plattform: WordPress

WordPress ist die beste Blogging-Plattform, die es jedem ermöglicht, ein Blog zu starten und mit dem Bloggen Geld zu verdienen. Es ist flexibel, hochgradig anpassbar und gibt Ihnen die vollständige Kontrolle über Ihre Website. 

Es ist eines der beliebtesten Content-Management-Systeme weltweit und betreibt fast die Hälfte (43%) der Websites im Internet, und das aus gutem Grund. 

WordPress.org ist kostenlose und Open-Source-Software. Das bedeutet, dass jeder Zugriff auf seinen Quellcode haben kann – was es Entwicklern erleichtert, Plugins zu erstellen, die die Funktionalität Ihrer Website erweitern. Infolgedessen wurden über 59.500 kostenlose Plugins für WordPress entwickelt, was es zur leistungsstärksten Plattform zum Erstellen einer Website oder eines Blogs macht. 

WordPress beste Blogging-Plattform

Wenn Sie die vollständige Kontrolle über die Entwicklung Ihres Blogs und praktisch endlose Anpassungsmöglichkeiten wünschen, ist dies die beste Option. WordPress.org ist eine selbst gehostete Lösung, was bedeutet, dass Sie eine auswählen müssen WordPress-Hosting-Unternehmen

Der beste WordPress-Hosting-Service für den Einstieg in WordPress.org ist HostGator.

Melden Sie sich hier bei Hostgator mit unserem Rabattcode „VENTURER“ an, um 65% OFF zu genießen!

Lesen Sie weiter:

Was ist WordPress? Ein Leitfaden für Anfänger, um mit der Verwendung von WordPress zu beginnen

Die 8 besten WordPress-Hosting-Unternehmen des Jahres 2022 (im Vergleich und bewertet)

Wix-Blog

Wix ist ein beliebtes Tool zum Erstellen von Websites für Anfänger, die alle ihre Hosting- und Blogging-Anforderungen an einem Ort erfüllen möchten, wobei der Schwerpunkt auf Geschwindigkeit und Design über der Funktionalität liegt.

Wix-Blogging-Plattform

Du hast zwei Möglichkeiten, ein Blog mit Wix zu erstellen. Sie können mit der Auswahl aus über 800 vorgefertigten Vorlagen im Wix Editor beginnen oder Wix ADI (Artificial Design Intelligence) verwenden, um einen kurzen Fragebogen auszufüllen und einen Blog für Sie entwickeln zu lassen.

Sie haben Hunderte von Vorlagen für eine Vielzahl von Website-Typen zur Verfügung. Dazu gehören beispielsweise Vorlagen für Reiseblogs, persönliche Blogs und Modeblogs. Uns gefällt, wie Sie ohne Programmierkenntnisse Inhalte herumziehen und den gewünschten Blog gestalten können.

Sie können mit dem Schreiben von Beiträgen auf dem Desktop oder Mobilgerät beginnen, Fotos und Videos von Wix oder Ihre Multimedia-Inhalte hinzufügen und sie in Kategorien organisieren, nachdem Sie Ihre Vorlage ausgewählt oder entwickelt haben oder mit Wix ADI eine für Sie ausgewählt haben.

Sobald Sie mit dem Schreiben fertig sind, können Sie Ihre SEO-Einstellungen anpassen, um den organischen Verkehr zu erhöhen, Ihr Material über den E-Mail-Dienst von Wix an Ihre Abonnenten senden und es in sozialen Medien teilen. 

Beginnen Sie hier kostenlos mit der Nutzung von Wix!

Lesen Sie weiter:

Wix-Tutorial: So verwenden Sie Wix zum Erstellen einer Website (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Weebly-Blog

Eine weitere beliebte Blogging-Plattform ist Weebly, die alles bietet, was ein Blogger zum Starten eines Blogs auf einer Website benötigt, einschließlich Website-Design-Tools, Vorlagen und Hosting. Sie können Artikel mit der Blog-Funktion schreiben und veröffentlichen, und Sie können ihre Auswahl an kostenlosen Blog-Themen für das Blog-Design verwenden. 

weebly Blogging-Plattform

Weebly, wie Wix, ist kostengünstig und einfach zu bedienen, sticht jedoch in mehrfacher Hinsicht hervor. 

Der Website-Editor ermöglicht beispielsweise Drag-and-Drop-Funktionen für Artikel und Seiten. Alle Weebly-Designs sind auch mobilfreundlich. 

Darüber hinaus können Sie Funktionen wie Formulare und Fotogalerien hinzufügen, um kompliziertere Layouts zu erstellen. Sie können Ihre Navigationsmenüs auch um weitere Unterebenen erweitern, sodass Sie größere Mengen an Inhalten anordnen können.

Weebly enthält Marketing-Tools, mit denen Sie für Ihr Blog werben können. Sie können beispielsweise einen Newsletter erstellen, Ihre Beiträge in sozialen Medien bewerben und Ihre Website SEO-optimieren.

Probieren Sie Weebly hier kostenlos aus!

Lesen Sie weiter:

Weebly-Tutorials: Verwendung von Weebly (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Mittlerer Blog

Mittel ist eine Mischung aus einer Blogging-Plattform und einer Social-Networking-Site. Es gibt Bloggern und Journalisten eine einfache Möglichkeit, ihre Inhalte auf einer Plattform mit einer breiten Leserschaft zu veröffentlichen, ohne eine eigene Website erstellen zu müssen.

Da Sie auf einer bestehenden Website bloggen, müssen Sie keine Website von Grund auf neu erstellen, was es zu einer unkomplizierten Option macht. Medium hat auch eine beträchtliche etablierte Leserschaft, was bedeutet, dass Ihre Inhalte sofort besser sichtbar sind.

Natürlich haben Sie nicht die vollständige Eigentümerschaft oder monetarisieren Ihr Publikum nicht so effektiv, wie Sie es tun würden, wenn Sie auf Ihrer Website bloggen.

Das soll nicht heißen, dass Sie kein Geld verdienen können. Im Gegenteil, das Medium Partner Program ermöglicht es Bloggern, für das Engagement, das ihre Posts generieren, entschädigt zu werden. Es gibt keinen Grund, warum Sie nicht von einem Post mit vielen viralen Potenzialen leben können.

Blogger.com 

Blogger.com ist eine der bekanntesten Blogging-Plattformen und erfordert nur ein Google-Konto, um mit der Nutzung beginnen zu können. Darüber hinaus ist es eine kostenlose Plattform für neue Blogger. 

Das ansprechendste Feature von Blogger.com ist, wie einfach es ist, ein einfaches Blog einzurichten und zu konfigurieren. Melden Sie sich zunächst für ein Google-Konto an, wählen Sie eine Vorlage aus und beginnen Sie mit der Veröffentlichung. Sie können eine benutzerdefinierte Domain kaufen, Ihre SEO-Einstellungen optimieren, Ihren Blog in Google Analytics integrieren, Adsense verwenden, um Ihre Posts zu monetarisieren, und sogar den HTML- und CSS-Code Ihrer Website ändern. Allerdings wirst du nicht viel mehr tun können.

Blogger.com ist funktionsreicher als die meisten kostenlosen Blogging-Plattformen, es fehlen jedoch zahlreiche Content-Management-Funktionen. Daher ist Blogger.com ideal für alle, die einen Lifestyle-Blog starten möchten.

Tumblr-Blog

Tumblr ist eine Microblogging-Site mit integrierten Funktionen für soziale Netzwerke. Es ist absolut kostenlos und ideal für Hobby-Blogging. Es ist eine weitere Option, die die Grenze zwischen einer Blogging-Plattform und einer Website für soziale Netzwerke überschreitet.

Tumblr gehörte zu seiner Blütezeit zu den beliebtesten Social-Media-Netzwerken. Es war der Ort, an dem Sie sich ausdrücken und mit anderen interagieren können, und es hat jetzt über 529 Millionen Blogs betrieben.

Es ist vielleicht nicht mehr so beliebt wie früher, aber es verfügt immer noch über eine große Benutzerbasis von rund 470 Millionen registrierten Konten. Jeder kann sich für ein kostenloses Konto auf der Veröffentlichungsplattform anmelden und einzigartiges Multimedia-Blog-Material erstellen, um diese große Community potenzieller Leser zu erreichen.

Sie können die Social-Networking-Funktionen der Plattform nutzen, wie z. B. Social-Sharing- und Reposting-Tools, um mit Ihrem Publikum in Kontakt zu treten und Inhalte zu generieren.

Geister-Blog

Geist ist eine brandneue Blogging-Plattform, die 2013 eingeführt wurde. Sie richtet sich hauptsächlich an Blogger und Journalisten und verfolgt einen grundlegenden Ansatz für das Content-Management.

Betrachten Sie Ghost als eine jugendlichere und aufregendere Version von WordPress. Die Gründer wollten das professionelle Publishing verbessern, indem sie speziell für diesen Zweck eine hervorragende Open-Source-Plattform schufen.

Der Unterschied zwischen WordPress und Ghost besteht darin, dass WordPress darauf abzielt, allen Menschen alles zu bieten, während Ghost sich darauf konzentriert, ein möglichst zufriedenstellendes Veröffentlichungserlebnis zu bieten. Zum Beispiel hat Ghost einen leistungsstarken Editor mit anpassbarer Post-Formatierung integriert. 

Ghost enthält auch eine Reihe von Funktionen, die Autoren beim Aufbau von Beziehungen zu ihren Lesern unterstützen, z. B. E-Mail-Formulare, Mitgliedschaftstools, Abonnementunterstützung, SEO-Funktionen und mehr.

LinkedIn-Blog

LinkedIn ist eine professionelle Social-Networking-Plattform mit integrierter Blog-Funktion. Sie verfügt über ein integriertes Publikum von Geschäftsleuten aus fast allen Bereichen, wie z. B. digitales Marketing, Technologie und Finanzen. 

Viele von ihnen sind auf LinkedIn sehr aktiv und teilen regelmäßig Gedanken und Geschichten mit anderen über ihren LinkedIn-Feed.

Wenn Sie sich also als Business-Blogger als Vordenker oder Influencer in Ihrer Branche etablieren möchten, versuchen Sie, auf LinkedIn zu bloggen. 

Pixpa

Pixpa ist ein All-in-One-Website-Builder zum Selbermachen, mit dem Sie mühelos eine voll funktionsfähige, professionelle Website mit Blogging-Tools, E-Commerce und mehr erstellen können, ohne eine einzige Codezeile zu berühren. 

Die Plattform bietet eine umfangreiche Auswahl an professionellen, für Mobilgeräte optimierten, responsiven Vorlagen, die sich perfekt für Blog-Websites eignen. Alle Pixpa-Vorlagen sind vollständig anpassbar und werden mit umfassenden Vorlagenhandbüchern geliefert, die Benutzern bei der Arbeit mit ihnen helfen. Mit Pixpa können Sie alle visuellen Elemente Ihres Blogs vollständig personalisieren und ändern, einschließlich Layouts, Farbschemata, Schriftarten und mehr. 

Die Blogging-Plattform von Pixpa verwendet einen WYSIWYG-Editor, mit dem Sie Blogbeiträge erstellen, bearbeiten, veröffentlichen und planen können – alles von einer einzigen Plattform aus. Sie können auch mehrere Autoren hinzufügen, eine anpassbare Seitenleiste hinzufügen, RSS-Feeds verwenden, Kommentare aktivieren und moderieren und vieles mehr. 

Pixpa ist die perfekte Blogging-Plattform für Sie, wenn Sie möchten eine Blog-Website erstellen über die Sie die vollständige kreative Kontrolle haben. 

Beste Blogging-Plattform: FAQs

Blogging-Einkommen: Wie viel Geld können Sie mit dem Bloggen verdienen?

Der Geldbetrag, den Sie mit dem Bloggen verdienen können, wird durch den Website-Traffic bestimmt. Es ist nicht unrealistisch, im ersten Jahr des Bloggens zusätzlich $200–$2.500 pro Monat zu verdienen. Danach können Sie Ihre monatlichen Blogeinnahmen in den Jahren 2, 3, 4 und 5 erheblich steigern.

Zum Beispiel verdienen wir jetzt einen Monat nach dem Start dieses Blogs für ein Jahr etwa US$10k. 

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie mit Bloggen online Geld verdienen können. Wir haben es in diesem Artikel ausführlicher behandelt: 10 Möglichkeiten, jetzt online Geld zu verdienen (realistisch und legitim)

Wie starte ich kostenlos einen Blog?

Auf mehreren kostenlosen Blogging-Plattformen können Sie kostenlos einen Blog erstellen, z. B. Medium, Blogger.com und Tumblr.

Wir empfehlen jedoch dringend, einen Blog mit WordPress.org zu starten und HostGator als Webhosting-Service zu verwenden. Es ist sehr erschwinglich, da der Webhosting-Plan nur bei $2,75 pro Monat beginnt. Der Schlüssel hier ist, dass Sie mit WordPress mehr Potenzial haben, mit Ihrem Blog mehr Geld zu verdienen, als mit den kostenlosen Blogging-Plattformen. Wir könnten nicht mehr als $10.000 im Monat verdienen, wenn wir stattdessen eine kostenlose Blogging-Plattform verwenden würden. 

Melden Sie sich hier bei Hostgator mit unserem Rabattcode „VENTURER“ an, um 65% OFF zu genießen!

Blogging SEO: Wie macht man SEO für einen Blog? 

Wir lieben SEO (Search Engine Optimization) – da es 93% unseres Blog-Traffics antreibt. SEO wirkt sich auf das Ranking Ihrer Website-Seiten und Blog-Beiträge aus, wenn Personen in Suchmaschinen wie Google nach einem bestimmten Schlüsselwort suchen. Besseres SEO bedeutet eine höhere Chance, dass Ihre Webseite oder Ihr Blog-Beitrag in den Suchergebnissen einen höheren Rang einnimmt und mehr Website-Traffic generiert. 

Hier sind einige Ressourcen, die Ihnen den Einstieg erleichtern:

SEO Basic: Der ultimative Leitfaden für Anfänger zur Suchmaschinenoptimierung

Die 10 besten SEO-Tools zur Verbesserung des Suchmaschinenrankings

Beste Blogging-Plattformen: Fazit

Die Wahl der richtigen Blogging-Plattform ist entscheidend, da sie über den Erfolg Ihres Blogs entscheiden kann. 

Unsere erste Wahl bleibt WordPress. Es hat alles, was Sie brauchen, um mit dem Bloggen zu beginnen, und bietet Ihnen die Flexibilität, in Zukunft mit Ihrem Blog Geld zu verdienen. 

Melden Sie sich hier bei Hostgator mit unserem Rabattcode „VENTURER“ an, um 65% OFF zu genießen!