Elementor Review: Ist es der beste WordPress Page Builder?

Offenlegung: Dieser Inhalt wird von Lesern unterstützt, d. h. wenn Sie über einige unserer Links einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie. 

Dieser Artikel wurde aus unserer englischen Ausgabe übersetzt. Aufgrund dieses Prozesses können Fehler auftreten.

Wenn Sie WordPress verwenden, haben Sie wahrscheinlich schon von Elementor als Seitenerstellungs-Plugin gehört. Diese Elementor-Rezension teilt alles mit, was wir über die Funktionen, Preise, Vor- und Nachteile dieses Website-Builders wissen. 

Elementor ist eines der leistungsstärksten verfügbaren WordPress-Plugins. Es bietet viele kostenlose Vorlagen und Widgets und bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, die die Verwendung auch für Anfänger einfach macht.

Fazit vorweg: Wir verwenden Elementor Pro, um diese Website zu erstellen. Es ist ein ausgezeichnetes Drag-and-Drop-Plugin zum Erstellen von Websites für WordPress, das jeder auch ohne Programmierkenntnisse verwenden kann. 

Hier können Sie Elementor kostenlos nutzen!

Wenn Sie sich noch nicht angemeldet haben, empfehlen wir Ihnen dringend, sich für die kostenlose Version anzumelden, um es selbst auszuprobieren. Die Nutzung ist absolut kostenlos, und die kostenlose Version bietet bereits viele leistungsstarke Funktionen.

Lies weiter, um mehr über Elementor zu erfahren! 

Was ist Elementor?

Elementor ist ein Drag-and-Drop-WordPress-Seitenersteller. Mit diesem Plugin können Sie beeindruckende Seiten mit einem visuellen Editor erstellen. Es soll Ihnen helfen, schnell dynamische Websites zu erstellen.

Elementor-Website-Builder

Es ist eine All-in-One-Lösung, mit der Sie die Designelemente Ihrer Website über ein einziges Plugin verwalten können. Es ermöglicht Ihnen, Ihren Inhalten ausgefeilte Design- und Layoutfunktionen hinzuzufügen, ohne zu wissen, wie man codiert. Dadurch können Sie Ihr Website-Design an Ihre Marke anpassen.

Darüber hinaus können Sie mit der neuen Elementor Pro-Version jetzt Ihr gesamtes WordPress-Theme entwerfen, ohne Code zu kennen.

Elementor-Funktionen

Elementor-Funktionen
  • Ziehen Sie den Live-Editor per Drag-and-Drop, um Ihre Desktop-, Tablet- und mobilen Seiten zu gestalten.
  • Über 50 Widgets zum Hinzufügen von Elementen zu Ihren Seiten wie Schaltflächen, Fotos, Karten, Symbole für soziale Medien, Überschriften usw.
  • 30 von Designern erstellte Vorlagen und 5 Website-Kits, um die Website-Erstellung zu beschleunigen.
  • Es gibt über 100 Blockvorlagen zum schnellen Erstellen von Website-Abschnitten wie FAQs, Funktionen, Testimonials, Preise und „Meet the Team“.
  • Globale Schriftarten und Farben machen es einfach, ein konsistentes Website-Design beizubehalten und Anpassungen schnell und umfassend vorzunehmen.

Elementor-Preise

Elementar ist kostenlos.

Hier können Sie Elementor kostenlos nutzen!

Elementor Pro-Preise

Das Elementor Pro-Plugin ist die kostenpflichtige Version, die $49 US-Dollar pro Jahr kostet. Es enthält unzählige fantastische Funktionen wie:

  • Erweiterter Drag-and-Drop-Editor: Dies gibt Ihnen viel mehr Freiheit und Kontrolle über das Erscheinungsbild Ihrer Seite.
  • Theme Builder: Mit der gleichen Drag-and-Drop-Oberfläche können Sie die Kopfzeilen, Fußzeilen, Beiträge und Seiten, Archive und mehr Ihrer Website vollständig ändern.
  • Über 50 Pro-Widgets. 
  • Über 300 von Designern erstellte Vorlagen: Während die kostenlose Version mit über 30 Basisvorlagen geliefert wird, fügen die Pro-Plugins über 300 weitere professionell gestaltete Vorlagen hinzu.
  • Über 60 Website-Kits: Elementor Pro enthält über 60 Website-Kits zusätzlich zu den 5 Basis-Kits, die in den kostenlosen Versionen bereitgestellt werden.
  • Popup Builder: Erstellen und zeigen Sie vielseitige Popups auf Ihrer Website.
  • Form Builder: Erstellen Sie auffällige benutzerdefinierte Formulare für Ihre Website, und Elementor speichert alle gesammelten Daten.
  • Mit globalen Widgets können Sie dasselbe Widget auf mehreren Seiten wiederverwenden und von einem Ort aus ändern.
  • E-Commerce-Builder: Enthält alles von Produkt-Breadcrumbs, Produkt-Meta, Upsells, Checkout, Warenkorb bis hin zu Produktbewertungen und mehr. 
  • Mit Elementor Pro können Sie einfach benutzerdefinierte CSS- und Bewegungseffekte direkt über die Elementor-Oberfläche hinzufügen.
  • Der Premium-Support ist 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche über das Konto-Dashboard verfügbar.

Darüber hinaus bietet Elementor jetzt die Elementor Cloud Website-Lösung an, die sich neben allen Elementor Pro-Funktionen um alles vom Hosting bis zur WordPress-Installation für Sie kümmert. Außerdem kostet es nur $99 US-Dollar pro Jahr, mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie. 

Hier können Sie Elementor kostenlos nutzen!

Elementor-Profis

  • Die Nutzung ist völlig kostenlos.
  • Die Drag-and-Drop-Bearbeitung bietet Echtzeitvorschauen. 
  • Es enthält eine breite Palette von Funktionen, die Sie ganz einfach zu Ihrer Website hinzufügen können.
  • Es ermöglicht Ihnen, benutzerdefinierte Seitenlayouts und Designs zu erstellen, die in Ihrem aktuellen Design nicht verfügbar sind, und erfordert keine HTML-, CSS- oder PHP-Kenntnisse.
  • Das integrierte responsive Design ermöglicht es Ihnen, Ihre Desktop-, Tablet- und Smartphone-Ansichten unabhängig voneinander anzupassen.
  • Alle Ausrichtungen, Ränder und Auffüllwerte haben durchgängige Optionen. Sie haben die vollständige Kontrolle über alles.
elementor visueller Editor
Elementor Visueller Editor

Hier können Sie Elementor kostenlos nutzen!

Elementor Nachteile

  • Es ist nicht immer einfach, Links ein benutzerdefiniertes Design hinzuzufügen. Möglicherweise sind Sie gezwungen, die standardmäßigen Schriftart- und Farboptionen von Elementor zu verwenden, was möglicherweise nicht ideal ist.
  • Es ist oft schwierig, den spezifischen Randwert zu bestimmen, der die Fehlausrichtung auf der Seite verursacht.
  • Es gibt keine White-Label-Option, was hauptsächlich Entwickler betrifft.
  • Mit der kostenlosen Version erhalten Sie keinen Kundensupport. 

Häufig gestellte Fragen zu Elementor

Ist Elementor ein guter Website-Builder?

Ja, und es ist leicht zu erkennen, warum Elementor ein guter Website-Builder ist. Elementor ist dank seines praktischen Front-End-Seitenerstellers, Live-Editors und einer großen Auswahl an vorgefertigten Themen ein wertvolles Tool für jeden, der professionelle Websites erstellt.

Ist Elementor gut für Anfänger?

Ja, Elementor ist anfängerfreundlich, da sein Drag-and-Drop-Live-Editor es jedem leicht macht, seine Website ohne Programmierkenntnisse zu bearbeiten und zu gestalten. Darüber hinaus macht es die umfangreiche Bibliothek an Vorlagen und Website-Kits Anfängern leicht, ihre Website auch ohne Designkenntnisse zu starten. 

Ist Elementor schwierig zu verwenden?

Nein, Elementor ist sehr einfach zu bedienen, da der Drag-and-Drop-Editor sehr intuitiv ist. Jeder kann Elementor in wenigen Minuten verwenden. 

Warum ist Elementor so langsam?

Ihre Elementor-Site kann verlangsamt werden, indem zu viele aufgeblähte Plugins, zusätzliche Module, billiges Shared Hosting und nicht optimierte Schriftarten, Grafiken und Skripte von Drittanbietern verwendet werden.

Früher hatten wir das Problem einer langsamen Website. Wir dachten, es sei Elementor, der es verursacht, aber tatsächlich ist es das von uns verwendete Shared Hosting, das unsere wachsende Besucherbasis nicht bewältigen kann. Wir sind dann umgestiegen Kinsta, und Problem gelöst! 

Kann ich Elementor ohne WordPress verwenden?

Unglücklicherweise nicht. Elementor ist ein WordPress-Plugin, mit dem Sie Ihre Website gestalten können. Stellen Sie sich WordPress als das Rückgrat vor, und Elementor hilft Ihnen beim visuellen Erscheinungsbild. Daher benötigen Sie WordPress, damit Elementor funktioniert. 

Elementor Review: Fazit

Um diese Elementor-Rezension zusammenzufassen: Wenn Sie nach einem großartigen kostenlosen Drag-and-Drop-Seitenerstellungs-Plugin für WordPress suchen, ist Elementor der richtige Weg. Dies ist das Plugin für Sie, wenn Sie die vollständige Kontrolle über das Erscheinungsbild Ihrer WordPress-Site haben möchten, ohne sich in den Code einarbeiten zu müssen. Selbst wenn Sie über die technischen Fähigkeiten verfügen, alles selbst zu codieren, macht Elementor die Erstellung von Websites intuitiv und unkompliziert.

Obwohl Sie mit dem kostenlosen Plan von Elementor bereits viel tun können, empfehlen wir ein Upgrade auf den Pro-Plan. Wir persönlich nutzen den Pro-Plan, weil die Möglichkeit, Ihr eigenes Design zu entwickeln, und die globale Widget-Funktion die Abonnementkosten von US$49 pro Jahr lohnenswert machen.

Hier können Sie Elementor kostenlos nutzen!

Lesen Sie weiter:

WordPress-Tutorial: Erstellen von Websites mit WordPress in 10 Minuten

Was ist WordPress? Ein Leitfaden für Anfänger, um mit der Verwendung von WordPress zu beginnen

Bester Website-Builder für kleine Unternehmen

Weebly-Tutorials: Verwendung von Weebly (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Wix Vs Weebly: Was ist ein besserer Website-Builder?

Webflow-Überprüfung

Webflow-Preise: Preise und Pläne erklärt (2022)

Webflow vs. WordPress

Die 7 besten Website-Baukästen des Jahres 2022

Die 8 besten Blogging-Plattformen zum Geldverdienen (im Vergleich und bewertet)