Shopify Dropshipping: Dropshipping auf Shopify und den besten Apps

Offenlegung: Dieser Inhalt wird von Lesern unterstützt, d. h. wenn Sie über einige unserer Links einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie. 

Dieser Artikel wurde aus unserer englischen Ausgabe übersetzt. Aufgrund dieses Prozesses können Fehler auftreten.

Wenn Sie über Dropshipping nachdenken, ist die E-Commerce-Plattform Shopify ein großartiger Ausgangspunkt. Shopify verbindet Sie direkt mit Hunderten von Lieferanten, die Ihre Produkte zu minimalen Kosten für Sie lagern, verpacken und versenden. 

Erstellen Sie eine Produktkollektion in Ihrem Shopify-Shop, vermarkten Sie Ihre Marke und lassen Sie Dropshipping-Anbieter den Rest erledigen. 

Hier ist alles, was Sie brauchen, um loszulegen.

Starten Sie hier Ihre 14-tägige kostenlose Testversion von Shopify! Keine Kreditkarten erforderlich.

Was ist Dropshipping

Es ist ein Geschäftsmodell, bei dem Online-Händler Produkte verkaufen, ohne über Lagerbestand zu verfügen. Wenn ein Ladenbesitzer eine Kundenbestellung erhält, kontaktiert er den Lieferanten, der die Ware direkt zum Kunden nach Hause schickt.

was ist dropshipping

Die Eröffnung eines Shopify-Dropshipping-Shops ist für viele Unternehmer eine hervorragende Option, um mit dem E-Commerce zu beginnen. Zeit und Geld in die Bestandsverwaltung zu investieren, ist ein Deal-Breaker. Aus diesem Grund ist die Eröffnung eines E-Commerce-Shops mit einem Dropshipping-Geschäftsmodell eine so kluge Option, da Sie nie etwas auf Lager haben müssen. Stattdessen haben Sie mehr Zeit und Ressourcen, um sich auf den Aufbau Ihres Online-Shops und die Steigerung des Umsatzes zu konzentrieren.

Da Dropshipping nach einer großartigen Gelegenheit klingt und auch immer beliebter wird, fragen Sie sich vielleicht auch:Ist dropshipping legal?' Die kurze Antwort lautet ja, aber es gibt bestimmte gesetzliche Anforderungen, die Sie beachten müssen.

Lesen Sie weiter:

Direktversand 101

Beste Dropshipping-Lieferanten in den USA und Europa

Was ist Shopify

einkaufen

Shopify ist die beliebteste E-Commerce-Plattform für Unternehmen, um ihre Online-Shops aufzubauen. Shopify ist einfach zu bedienen, insbesondere für einen Shopify-Dropshipping-Shop. Es ist eine erschwingliche Option für Startups und kleine Unternehmen, mit Abonnements ab nur $29 pro Monat. Darüber hinaus bietet Shopify eine 14-tägige kostenlose Testversion an, die es zu einer risikofreien Möglichkeit macht, ein neues Unternehmen zu gründen oder ein Markenkonzept zu testen.

Auch wenn Sie keine technischen Kenntnisse haben, können Sie Ihren Shop erstellen. Es ist ideal für Geschäftsinhaber, die ihren E-Commerce-Shop schnell und einfach einrichten möchten. 

Darüber hinaus haben Sie Zugriff auf die große Auswahl an Shopify-Designs und -Apps, die auf ihrer Plattform zugänglich sind, indem Sie Shopify verwenden.

Starten Sie hier Ihre 14-tägige kostenlose Testversion von Shopify! Keine Kreditkarten erforderlich.

Lesen Sie weiter:

Was ist Shopify und wie funktioniert es? Verkaufe und verdiene Geld mit Shopify

Preise, Pläne und Gebühren von Shopify erklärt

Warum Shopify für Dropshipping verwenden?

Kurz gesagt, Ihr Dropshipping-Shop muss auf einer Online-Shop-Plattform gehostet werden. Shopify ist die beste verfügbare E-Commerce-Plattform.

Wir mögen Shopify als E-Commerce-Plattform wegen der geringen Kosten und der „All-in-one“-Benutzererfahrung. Sie erhalten Zugriff auf attraktive Design-Tools, Tausende von Apps und Zahlungsabwicklungsoptionen, die Ihnen helfen, Ihre Transaktionen zu schützen.

Noch entscheidender für Dropshipper ist, dass die benutzerfreundliche Plattform von Shopify direkt mit über 100 Dropshipping-Diensten verbunden ist, die Sie im Shopify App Store finden.

Diese Dropshipping-Anbieteranwendungen verbinden Ihr Shopify-Dashboard mit ihren Produktlisten und der Bestandsverwaltung. Dies macht es außergewöhnlich einfach, einen Shopify-Shop mit Direktversandprodukten einzurichten, die zu Ihrer Marke passen, und Kundenbestellungen, Versand und Bestandsaktualisierungen effizient zu verwalten.

Starten Sie hier Ihre 14-tägige kostenlose Testversion von Shopify! Keine Kreditkarten erforderlich.

Dropshipping auf Shopify

Das Schöne am Shopify-Dropshipping ist, dass Sie Produktoptionen durchsuchen können, während Sie Ihren Shopify-Dropshipping-Shop aufbauen. 

Sie verbinden eine oder mehrere Dropshipping-Anbieter-Apps, nachdem Sie Ihr kostenloses Shopify-Testkonto eingerichtet haben. 

Danach können Sie Produkte durchsuchen, diejenigen finden, die zu Ihrer Marke passen, und sie mit einem einzigen Klick in Ihren Shopify-Onlineshop stellen, damit Sie mit dem Verkauf beginnen können.

Hier erfahren Sie, wie Sie in fünf einfachen Schritten von Anfang bis Ende Dropshipping auf Shopify durchführen.

Melden Sie sich bei Shopify an

Das Erstellen eines kostenlosen Testkontos bei Shopify ist die einfachste Methode, um Dropshipping zu lernen. Während Sie Dropshipping-Lieferanten erkunden und Dropshipping-Artikel recherchieren, können Sie die Produktkollektion Ihres Shopify-Shops erstellen.

Wenn Sie derzeit einen Shopify-Shop haben und Dropshipping-Produkte zu Ihrem Inventar hinzufügen möchten, fahren Sie mit Schritt zwei fort.

Gehen Sie hier zur Website von Shopify um Ihre 14-tägige kostenlose Testversion zu erhalten, und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um ein Konto zu erstellen.

Melden Sie sich bei Shopify an, um mit dem Dropshipping zu beginnen

Nachdem Sie Ihr Konto erstellt haben, führt Sie Shopify durch den Shop-Schnellstart-Assistenten, der Ihnen hilft, die Anforderungen Ihres Kontos festzulegen.

Shopify füllt die Registerkarte „Apps“ Ihres neuen Shops automatisch mit der Dropshipping-App Oberlo von Shopify, indem Sie „Hilf mir, ein zu verkaufendes Produkt zu finden“ auswählen.

Die integrierte Oberlo-Software verbindet Shopify-Shops mit AliExpress, einem Dropshipping-Mega-Marktplatz. Dies ist jedoch nur eine von vielen Shopify-Anbieter-Apps für Dropshipping, die Sie allein oder in Kombination verwenden können, um eine Marken-Dropship-Produktkollektion zu erstellen.

Entdecken Sie die besten Shopify Dropshipping-Apps

Sie können die Oberlo-App verwenden, um mit der Entwicklung Ihres Dropshipping-Shopify-Shops zu beginnen, oder Sie können nach alternativen Möglichkeiten suchen.

Es gibt zwei Arten von Dropshipping-Apps: nischenspezifische und Marktplatz-Dropshipping-Apps. 

Zum Beispiel sind Printful für individuell bedruckte Waren, Dripshipper für Eigenmarkenkaffee und Blingy für Schmuck nischenspezifische Apps. 

printful bester Shopify-Dropshipping-Anbieter

Starte hier kostenlos mit Printful!

Oberlo, Spocket und Modalyst verbinden beispielsweise Ihren Shopify-Shop mit großen Dropshipping-Marktplätzen mit Hunderten von Verkäufern und Millionen von Produkten.

Spocket bester Shopify-Dropshipping-Lieferant

Beginnen Sie hier kostenlos mit Spocket!

So wählen Sie Shopify Dropshipping-Apps aus

Dropshipping-Apps sind nicht alle gleich. In Wirklichkeit hat Dropshipping zahlreiche Nachteile, insbesondere wenn Sie mit dem falschen Anbieter oder der falschen Anwendung zusammenarbeiten.

Hier sind einige Dinge, auf die Sie achten sollten:

  • Qualitätslieferanten: Suchen Sie nach Apps, die seriöse Anbieter kuratieren. Dies erfordert einige Nachforschungen, aber Sie sollten Bewertungen und Rezensionen zu den Lieferanten finden. 
  • Gewinnspanne beibehalten: Eine weitere Herausforderung beim Dropshipping besteht darin, die Preise niedrig zu halten und gleichzeitig Gewinnspannen aufrechtzuerhalten, mit denen Sie Geld verdienen können. Dropshipper berechnen Ihnen mehr als Großhandelspreise, da Sie sich nicht um den Versand oder die Lagerung kümmern. Die Idee ist, sich die Anbieter jeder App anzusehen, um zu sehen, ob Sie einen Gewinn erzielen können, ohne Ihre Käufer zu überfordern.
  • Schnelle Lieferung: Längere Versanddauern sind ein wesentlicher Nachteil von Dropshipping. Suchen Sie nach Dropshipping-Anwendungen, die Lieferservice anbieten in allen größeren Städten oder zumindest in der Nähe Ihrer Kunden. China ist die Heimat einer großen Anzahl von Dropshippern. Erwarten Sie, dass Ihre Waren in einem Monat auf dem Seeweg ankommen, wenn sich Ihr Kundenstamm in den Vereinigten Staaten befindet und Sie sich beispielsweise für Dropshipper aus China entscheiden.
  • Kundendienst: Ist der Kundenservice für die Dropshipping-App gut? Eine solide Dropshipping-App bietet Hilfe per E-Mail, Live-Online-Chat und Telefon. Wenn ein Käufer verärgert über Sie ist oder Kunden anfangen, Artikel zurückzugeben, werden Sie es sicherlich brauchen. 
  • Produktproben: Haben Sie Zugang zu Produktmustern? Beim Dropshipping ist das Vorhandensein von Produktmustern eine der einzigen Möglichkeiten, die Produktqualität aufrechtzuerhalten.
  • Mit Shopify synchronisieren: Mit den besten Dropshipping-Apps von Shopify können Sie Produkte direkt aus Shopify auswählen oder Ihre ausgewählten Produkte in Echtzeit mit Ihrem Shop synchronisieren. 
  • Produktverpackung: Können Sie die Verpackung mit Ihrem Logo personalisieren? Sie möchten nicht, dass Ihre Produkte ohne Ihr Branding auf der Verpackung ankommen.

Starten Sie hier Ihre 14-tägige kostenlose Testversion von Shopify! Keine Kreditkarten erforderlich.

Beste Shopify Dropshipping-Apps

Hier sind einige beliebte Dropshipping-Shopify-Apps, die Sie zusätzlich zu oder anstelle von Oberlo verwenden sollten.

Spocket
Spocket Shopify Dropshipping-Erfolgsfall

Spocket ist eine hoch bewertete, großartige Alternative zu Oberlo. In Bezug auf die Lieferantenqualität würden wir sogar sagen, dass es Oberlo einen Schritt voraus ist. Mit einer großen Auswahl an Produkten von Lieferanten in den Vereinigten Staaten und Europa ist die Produktqualität hervorragend und der Versand immer schnell.

Beginnen Sie hier kostenlos mit Spocket!

Druckvoll
printful Print-on-Demand-Produkte

Printful ist eine der besten Print-on-Demand-Dropshipping-Apps auf Shopify. Du kannst mit Printful wunderschöne Designs erstellen, sie dann zu jedem ihrer hochwertigen Artikel hinzufügen und sie in deinem Shopify-Shop verkaufen. Dann drucken, verpacken und versenden sie Ihre Bestellungen unter Ihrer Marke nach Bedarf.

Starte hier kostenlos mit Printful!

Drucken
printify Dropshipping-Produkte

Printify ist eine Alternative zu Printful. Es bietet einen All-in-One-Print-on-Demand-Dropshipping-Service. Darüber hinaus bietet Printify Ihnen einen Katalog mit über 250 Produkten, einen benutzerfreundlichen Mockup-Generator, über 90 Standorte von Druckdienstleistern zur Auswahl und eine automatische Synchronisierung mit Ihrem Shopify-Shop. 

Starten Sie hier kostenlos mit Printify!

Fügen Sie Produkte zu Ihrem Shop hinzu

Nachdem Sie Ihre Dropshipping-Apps ausgewählt haben, ist es jetzt an der Zeit, Produkte zu Ihrem Shopify-Shop hinzuzufügen!

Die meisten Dropshipping-Apps von Shopify verfügen über benutzerfreundliche Oberflächen, die das Durchsuchen, Recherchieren und Vergleichen von Produkten nach Hauptkategorien oder gefilterten Suchen vereinfachen.

Sie können ganz einfach Direktversandprodukte zum Verkauf finden, indem Sie nach Schlüsselwörtern oder Kategorien suchen und dann Ihre Ergebnisse mit Parametern wie „Verkäuferbewertungen“ und „Bestellanzahl“ eingrenzen. 

Der „Order Count“-Filter ist ein großartiges Tool für neue Dropshipper, um zu sehen, was sich in ihrem gewünschten Gebiet gut verkauft und welche Anbieter bei anderen Händlern gut abschneiden.

Überdenken bremst Sie jedoch in den frühen Stadien der Produktfindung. Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, während Ihrer kostenlosen Testphase von Shopify eine Auswahl hochwertiger Artikel zu erstellen, um das Beste daraus zu machen. Sie können Ihre Website sofort starten und Ihr Produkt auf diese Weise testen.

Richten Sie Ihre Online-Shop-Website ein

Es ist an der Zeit, Ihr Shop-Design fertigzustellen und Ihre Shopify-Website zu starten, nachdem Sie Ihren Shopify-Shop mit einer Vielzahl von Dropship-Produkten gefüllt haben. 

Um dies zu erreichen, müssen Sie:

  • Verbinden Sie Ihren Domainnamen, der die URL-Adresse Ihrer Website ist.
  • Richten Sie Ihr Shopify-Shopdesign ein
  • Fügen Sie Seiten für Kundenservice und Versand hinzu.
  • Konfigurieren Sie Ihre Zahlungs-, Versand- und Steuerinformationen.

Der Schnellstart-Assistent von Shopify führt Sie durch diese wichtigen Einrichtungsschritte, und es ist ein einfacher Vorgang. 

Starten Sie hier Ihre 14-tägige kostenlose Testversion von Shopify! Keine Kreditkarten erforderlich.

Veröffentlichen und vermarkten Sie Ihren Shopify-Shop

Es ist an der Zeit, Ihre neue Shopify-Dropshipping-Website zu vermarkten, sobald sie in Betrieb ist. Leider dauert es lange, bis neue Websites in Google- und anderen Suchmaschinenergebnissen angezeigt werden. Daher müssen Sie sich auf schnellere Marketingkampagnen wie soziale Medien und bezahlte Anzeigen verlassen. Zum Beispiel haben viele Dropshipping-Besitzer Erfolg in Facebook- und Instagram-Werbekampagnen.  

Shopify Dropshipping: Fazit  

Sie haben jetzt einen eigenen Shopify-Dropshipping-Shop. Herzliche Glückwünsche! 

Wenn Sie sich noch nicht angemeldet haben, starten Sie jetzt mit einer kostenlosen 14-tägigen Testversion von Shopify. Es sind keine Kreditkarten erforderlich. 

Starten Sie hier Ihre 14-tägige kostenlose Testversion von Shopify! Keine Kreditkarten erforderlich.

Wir haben in diesem Shopify-Dropshipping-Artikel viele Grundlagen behandelt, aber Sie werden noch viel mehr lernen, wenn Sie anfangen, Ihr eigenes Dropshipping-Geschäft mit Shopify zu betreiben. 

Es ist leicht zu erkennen, warum Shopify eine beliebte Plattform für Dropshipping ist, angesichts der Benutzerfreundlichkeit und der Anzahl der verfügbaren Apps, um Produkte zu Ihrem Unternehmen hinzuzufügen.

Jetzt kostenlos mit Shopify starten!