HubSpot CRM Review: Ist es die beste CRM-Plattform? 

Offenlegung: Dieser Inhalt wird von Lesern unterstützt, d. h. wenn Sie über einige unserer Links einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie. Diese Website ist nicht dazu bestimmt, Einzelpersonen spezifische Finanz- oder Anlageberatung oder Empfehlungen für Anlageprodukte zu geben. Die im Artikel geäußerten Meinungen dienen nur allgemeinen Informationszwecken.

Dieser Artikel wurde mithilfe von KI-Technologien aus unserer englischen Ausgabe übersetzt. Aufgrund dieses Prozesses können Fehler auftreten.

HubSpot CRM ist ein Gigant im Bereich der Customer Relationship Management (CRM)-Plattform. Die Nutzung ist kostenlos, bietet jedoch eine Reihe von Premium-Optionen ab $50 pro Benutzer und Monat und richtet sich hauptsächlich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Es lohnt sich, es als Lösung in Betracht zu ziehen, die mit den Anforderungen eines Unternehmens erweitert werden kann.

Die Produkte Marketing Hub, Sales Hub und Service Hub sind kostenlos in HubSpot verfügbar. Tools zur Lead-Generierung, Live-Chat, Webformulare, Marketing-Tools, CMS-Tools und Helpdesk-Tools sind nur einige Funktionen. E-Mail-Marketing-Tools sind ebenfalls für $50 pro Monat erhältlich.

HubSpot ist aus zwei Gründen unsere #1-CRM-Auswahl: Es bietet eine kostenlose Version, die die meisten kostenpflichtigen CRM-Software auf dem Markt übertrifft, und Sie können sie in Ihren Vertriebs-, Marketing- und Kundenbetreuungsteams verwenden.

Dieser HubSpot-CRM-Test basiert auf unseren umfangreichen Studien und Erfahrungen mit dem Produkt, einschließlich seiner Funktionen, Preise, Vor- und Nachteile, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob es das richtige CRM für Sie ist.

Starten Sie hier kostenlos mit HubSpot!

Was ist HubSpot

HubSpot ist eine cloudbasierte CRM-Plattform (Customer Relationship Management), die Unternehmen aller Art bei der Verfolgung und Pflege von Leads und der Analyse von Geschäfts-KPIs unterstützt. Es eignet sich hervorragend für B2B- und B2C-Unternehmen in verschiedenen Branchen, darunter Einzelhandel, Immobilien, Finanzdienstleistungen, Softwareverkauf, Bauwesen, Buchhaltung und mehr.

was ist hubspot

Langjährige HubSpot-Benutzer loben die Fähigkeit der Software, Kunden basierend auf ihren Erwartungen zu kategorisieren und Zeit für potenzielle Käufer aufzuwenden. In Kombination mit den Vertriebs- und Marketingtechnologien von HubSpot ist dies eine Funktion, die zu mehr Umsatz führt.

Mit der HubSpot CRM-Software werden Outbound- und Inbound-Lead-Monitoring, automatisiertes Sales-Pipeline-Management, Lead- und Kontaktmanagement, E-Mail-Marketing und Tracking einfacher zu verwalten.

HubSpot-Funktionen

HubSpot CRM kann die meisten Geschäftsvorgänge wie Datenfreigabe, Datenverwaltung, Nachverfolgung usw. effizient abwickeln, da es alle Funktionen auf einer Plattform vereint. Im Folgenden sind einige der Standardfunktionen von HubSpot CRM aufgeführt:

  • CRM-Datenbank
  • Kontaktmanagement
  • Aufgabenmanagement
  • Kontakt und Unternehmenseinblicke
  • Google Mail- und Outlook-Integration
  • ROI-Analyse 
  • Angepasstes Analytics-Dashboard
  • Tools zur Lead-Erfassung
  • Lead-Analytics-Dashboard
  • Zielgruppensegmentierung 
  • Aktivität kontaktieren
  • E-Mail-Vorlagen
  • E-Mail-Planung
  • E-Mail-Verfolgung
  • Social-Media-Integration 
  • Besprechungsplanung
  • Live-Chat 
  • SEO-Berater
  • Ticketsystem 

Starten Sie hier kostenlos mit HubSpot!

HubSpot-Preise

Als Teil seiner CRM-Plattform bietet HubSpot eine Reihe kostenloser Tools. Diese Tools umfassen „Lite“-Versionen ausgewählter Funktionen aus ihren kostenpflichtigen Produkten und ihre kostenlose CRM-Funktionalität, die als zugrunde liegende Datenbank für alle HubSpot-Produkte dient. 

Es sind drei Abonnementpläne verfügbar: Starter (beginnt bei $23 – 45 pro Monat), Professional (beginnt bei $400 – $890 pro Monat) und Enterprise (beginnt bei $1200 – $3200 pro Monat). Sie werden für Marketing Hub, Sales Hub, Service Hub, CMS Hub und Operations Hub angeboten, jeweils mit unterschiedlichen Funktionen und Add-Ons. 

Darüber hinaus können Sie die CRM Suite abonnieren, die alle oben genannten fünf Hubs bündelt und zu dreistufigen Preisen erhältlich ist:

  • Starter: ab $45 pro Monat
  • Professional: ab $1600 pro Monat
  • Enterprise: ab $5000 pro Monat.

Schließlich ist es angesichts all der Produktangebote, die diese CRM-Plattform bietet, leicht, sich von den HubSpot-Preisen verwirren zu lassen. Es ist jedoch erwähnenswert, dass Sie HubSpot kostenlos ausprobieren können, um zu sehen, wie die Plattform funktioniert. 

Starten Sie hier kostenlos mit HubSpot!

HubSpot-Profis

Funktionsreicher kostenloser Plan

Der kostenlose Plan von HubSpot CRM ist der umfassendste, den wir unter den Dutzenden von CRMs gesehen haben, die wir getestet und überprüft haben. Die kostenlosen Pläne der meisten CRM-Software sehen auf dem Papier wunderbar aus, aber ihnen fehlen die Elemente, die Sie zur Stärkung der Kundenbeziehungen benötigen. Auf der anderen Seite geht HubSpot die Dinge etwas anders an: Sein kostenloser Plan liefert zu viel. Sie erhalten Hunderte von erweiterten Funktionen und die Kapazität, bis zu eine Million Kontakte zu verwalten, ohne etwas zu bezahlen, egal ob Sie nach Vertrieb, Kundendienst, Marketing, Inhaltsverwaltung oder operativem CRM suchen.

Intuitiv zu bedienen

Trotz seiner komplexen Preisstruktur ist HubSpot intuitiv zu bedienen. Trotz der Tatsache, dass Hunderte von Funktionen zur Auswahl stehen, leisten die Entwickler hervorragende Arbeit, um alles einfach zu bedienen. Infolgedessen werden Sie selbst im kostenlosen Plan keine Probleme haben, sich fortzubewegen.

Leider gelingt es vielen CRMs nicht, die ideale Balance zwischen leistungsstarken Funktionen, Automatisierung und Benutzerfreundlichkeit zu finden. Das Beste daran ist, dass HubSpot die Benutzerfreundlichkeit für die Stromversorgung nicht beeinträchtigt.  

Da die kostenlose Version keinen Kundendienst beinhaltet, benötigen Personen, die sie verwenden, eine einfache Bedienung. Es ist unserer Meinung nach so einfach, dass Sie keine Hilfe benötigen. In beiden Fällen können Sie davon profitieren Die umfangreiche Wissensbibliothek von HubSpot.

All-in-One-Plattform

HubSpot ist eine All-in-One-Plattform für Vertrieb, Marketing, Kundenservice und Content-Management, was sie für Teamarbeit bemerkenswert macht. Andere Automatisierungslösungen bieten jeweils nur Software für einen Bereich an.

Dies bedeutet, dass die Analysen, Verfahren und andere Aspekte Ihrer Teams einfacher aufeinander abgestimmt werden können. Außerdem müssen Sie nicht zwischen Tools für verschiedene Aufgaben wechseln. Mit HubSpot können Sie Ihre Vertriebspipelines, Social Media, Blog-Inhalte, E-Mails, Zielseiten und mehr von einer einzigen Plattform aus verwalten.

If you use other applications like Zapier, Jira, WordPress, Slack, and Zwangsversteigerung, you can easily integrate them, and you have a lot of andere Integrationsmöglichkeiten.

Starten Sie hier kostenlos mit HubSpot!

Nachteile und Einschränkungen von HubSpot

Fehlende Flexibilität für große Unternehmen

Für Unternehmen mit komplexen Verkaufsprozessen kann es schwierig sein, das HubSpot-CRM an ihre Bedürfnisse anzupassen. Es gibt zweifellos Orte, an denen Sie die Plattform an Ihr Team und Ihre Arbeit anpassen können, aber sie hat nicht immer alles, was Sie brauchen. 

Beispielsweise ist HubSpot CRM ideal für wachsende Unternehmen, aber für große Unternehmen mit mehreren Einnahmequellen ist es möglicherweise nicht robust genug. Außerdem kann es schwierig sein, den Überblick zu behalten, wenn eine beträchtliche Menge an Daten aus verschiedenen Quellen eingeht.

Komplexe Konfigurationen

Nicht nur HubSpot, sondern jede Marketing- und Vertriebsautomatisierungslösung erfordert viele manuelle Aufgaben zur Automatisierung. Damit das System richtig funktioniert, müssen Sie es an Ihre spezifischen Bedürfnisse und Ihr Unternehmen anpassen. Um beispielsweise so effektiv wie möglich zu sein, müssen Sie die geeigneten Verfahren zur Automatisierung Ihres Vertriebs und Marketings einrichten. Sie verschwenden Ihre Investition, wenn Sie sich nicht die Zeit nehmen, es so einzurichten, dass es für Sie richtig funktioniert.

Überprüfung des HubSpot-Service-Hubs

Wie viele andere Akteure auf dem Online-Helpdesk-Markt bietet HubSpot Service Hub sowohl kostenlose als auch Premium-Pläne an. Der kostenlose Plan, der unbegrenzten Benutzern zur Verfügung steht, bietet eine Vielzahl von Funktionen. Darüber hinaus enthalten alle Optionen die kostenlosen Funktionen der CRM-Software von HubSpot.

Die kostenlose Version von HubSpot Service Hub verfügt über eines der umfassendsten Funktionssets, das wir in einem kostenlosen Helpdesk-Softwareprogramm gesehen haben. Für die Erfassung von Kundenbeschwerden steht ein Ticketing zur Verfügung, sodass diese natürlich zugeordnet, kategorisiert und priorisiert werden können.

Zusätzlich zum Live-Chat für Ihre Website bietet Service Hub einen Conversations-Posteingang zum Sammeln von Kundenanfragen, damit sie für den Rest des Teams zugänglich sind. Service Hub enthält auch detaillierte Berichte zu Tickets, Agenteneffizienz und Zeit bis zum Abschluss.

Hubspot-Service-Hub

Es integriert auch Kommunikations-Apps von Drittanbietern wie Gmail, Outlook und Facebook Messenger. Darüber hinaus bietet es:

  • Ein Besprechungsplaner,
  • E-Mail-Vorlagen zur Wiederverwendung hilfreicher E-Mails,
  • Vorgefertigte Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

E-Mail-Tracking, Benachrichtigungen und Conversational Bots sind nur einige weitere Beispiele.

HubSpot Service Hub ist wahrscheinlich nichts für Sie, wenn Sie derzeit ein CRM verwenden, das Sie verwenden. Aber auf der anderen Seite ist HubSpot eine hervorragende, funktionsreiche Option, wenn Sie nach einer Plattform suchen, die sich mühelos mit Ihren Marketing- und Vertriebstools verbinden lässt.

Starten Sie hier kostenlos mit HubSpot Service Hub!

Lesen Sie weiter:

Beste Chatbot-Software für Website, Facebook und Instagram (AI & Free inklusive)

HubSpot Marketing Hub-Rezension 

Der HubSpot Marketing Hub ist eine Komponente von HubSpot, die eine Vielzahl einzigartiger Funktionen einsetzt, um die Customer Journey von Anfang bis Ende zu verbessern. Sie können beispielsweise Menschen zu Ihrem Trichter führen, indem Sie das Blogging-Tool verwenden, um SEO-genehmigte Inhalte zu erstellen, Leads mit einer Zielseite zu erfassen und automatisierte Workflows zu erstellen.

Zu den Funktionen gehören Landing Page Builder, A/B-Tests, SEO-Content-Strategie-Unterstützung, No-Code-CTA-Unterstützung, Kundenanalyse-Tracking, E-Mail-Marketing, Lead-Management und -Analyse sowie weitere Marketing-Automatisierungs-Workflows. 

HubSpot ist eine der besten Inbound-Marketing-Plattformen auf dem Markt, wenn Sie Ihre Marketingbemühungen anpassen, Leads pflegen und mehr Geschäfte abschließen möchten. Die Plattform, die sich darauf konzentriert, Kunden mit hilfreichen Inhalten anzulocken, bietet Unternehmen die Tools, um die richtigen Nachrichten zur richtigen Zeit an die richtigen Kunden zu senden.

Hubspot-Marketing-Hub

Während der Marketing-Hub von HubSpot einen kostenlosen Plan für Solopreneurs und Einsteiger-Vermarkter anbietet, sind einige wichtige Funktionen wie E-Mail-Marketing, Workflow-Automatisierung, Zielseitenerstellung, Social-Media-Management und SEO nur über Abonnementpläne verfügbar. 

Die kostenpflichtigen Pläne des Marketing Hub beginnen bei $50 pro Monat. Mit $800 pro Monat ist der Professional Plan jedoch die bessere Option, wenn Sie Ihre Leadgenerierungs- und Marketingstrategie mit automatisierten Prozessen skalieren möchten. 

Probieren Sie HubSpot Marketing Hub hier kostenlos aus! Keine Kreditkarten erforderlich.

Lesen Sie weiter:

Beste E-Mail-Marketing-Software zum Erstellen Ihrer E-Mail-Liste

Beste SEO-Tools zur Verbesserung des Suchmaschinenrankings

Beste Landingpage-Ersteller, um eine hohe Conversion zu erzielen

HubSpot CRM Review: Häufig gestellte Fragen

Kann HubSpot vertraut werden?

Auf der gesamten CRM-Plattform verwendet HubSpot dieselben ausgefeilten Sicherheitsmaßnahmen für sichere Softwareentwicklungsmodelle, Infrastrukturmanagement und Benachrichtigungsmethoden. Zu den Sicherheitsmaßnahmen und Datenschutzmechanismen gehören:

  • Logische Mietertrennung.
  • Verschlüsselung während der Übertragung (TLS 1.2, TLS 1.3).
  • Firewall für Webanwendungen.
  • DDoS-Schutz.
  • Jährliche Penetrationstests.
  • Regelmäßiges Scannen auf Schwachstellen.
  • SOC3-Bericht.
  • DSGVO-Compliance-Funktionen. 

Ist HubSpot ein gutes Produkt?

HubSpot bietet Funktionen für alles, was Inbound-Marketing und Vertriebsaktivitäten erfordern könnten. Darüber hinaus bietet HubSpot ein Inbound-Sales-Dashboard, das mit Hilfe des integrierten HubSpot-CRM den Übergang von Leads vom Marketing zum Vertrieb zum Kinderspiel macht. Schließlich ermöglicht das CMS von HubSpot Kunden, Websites direkt von der Plattform aus zu erstellen, zu hosten und zu optimieren. Ganz zu schweigen davon, dass Sie den Kundensupport und den Betrieb auf HubSpot verwalten können. 

Starten Sie hier kostenlos mit HubSpot!

Was sind die Nachteile von HubSpot?

HubSpot CRM ist ideal für wachsende Unternehmen, aber für große Unternehmen mit mehreren Einnahmequellen ist es möglicherweise nicht robust genug. 

Es erfordert auch eine komplexe Konfiguration. Beispielsweise müssen Sie die geeigneten Verfahren zur Automatisierung Ihres Vertriebs und Marketings einrichten. 

Was ist so gut an HubSpot?

HubSpot ist ein Cloud-basiertes CRM, das Vertriebs- und Marketingteams dabei unterstützt, sich abzustimmen, die Vertriebsunterstützung zu fördern, die Kapitalrendite zu steigern und Ihre Inbound-Marketingstrategie zu optimieren, um qualifiziertere Leads zu generieren. Anders ausgedrückt: HubSpot ist eine Softwareplattform, mit der Ihr Unternehmen effizienter vermarkten und verkaufen kann. 

Es bietet unzählige wertvolle Funktionen und Vorteile. Der beste Weg, um mehr über die Leistungsfähigkeit von HubSpot zu erfahren, besteht darin, sich für den kostenlosen Plan anzumelden und es selbst auszuprobieren!  

Starten Sie hier kostenlos mit HubSpot!

Verkauft HubSpot meine Daten?

HubSpot ergreift umfangreiche Maßnahmen, um sicherzustellen, dass streng vertrauliche Informationen niemals durchsickern. Sie können Informationen an Dritte weitergeben, wenn ihnen die Erlaubnis erteilt wurde, oder an vertraglich gebundene Geschäftspartner. 

Kann HubSpot gehackt werden?

HubSpot nutzt namhafte Cloud-Anbieter wie Google Cloud Platform (GCP) und Amazon Web Services (AWS). Dadurch wird sichergestellt, dass sowohl das Netzwerk als auch die physische Umgebung sicher sind. Beide Unternehmen verwenden geprüfte Sicherheit, einschließlich der Einhaltung von ISO 27001 und SOC 2. Darüber hinaus gibt es eine Verfügbarkeitsgarantie zwischen 99.95% und 100%.

Kann HubSpot kostenlos verwendet werden?

HubSpot CRM ist völlig kostenlos. Die CRM-Software ist ein effektives Tool zum Organisieren, Verfolgen und Pflegen von Leads und Kunden. Jedes Unternehmen sollte über ein Customer-Relationship-Management-System (CRM) verfügen, doch die meisten sind entweder extrem teuer oder sehr schwach. Ohne Tabellenkalkulationen bietet HubSpot CRM alles, was Sie brauchen. Es ist auch vollständig anpassbar.

Es bietet auch Live-Chat, Deal-Tracking und automatische Berichterstattung über Kundeninteraktionen – alles ziemlich fantastisch.

Starten Sie hier kostenlos mit HubSpot!

Welches CRM ist besser, HubSpot oder Salesforce?

HubSpot may be a better option if you’re looking for free or low-cost CRM software that’s relatively simple to use. Meanwhile, Zwangsversteigerung could be the way to go if you’re willing to spend time and money in very powerful and configurable CRM software.

Ist HubSpot benutzerfreundlich?

HubSpot hat eine moderne und intuitive CRM-Oberfläche geschaffen, die unglaublich benutzerfreundlich ist, um die Anforderungen kleiner und wachsender Unternehmen zu erfüllen. Da das System in der Cloud gehostet wird, sind außerdem keine komplizierten Setups oder Installationsgebühren erforderlich.

Ist HubSpot gut für kleine Unternehmen?

HubSpot CRM ist eine gute Wahl, wenn Sie zum ersten Mal mit dem Kundenbeziehungsmanagement beginnen möchten, da es einfach zu bedienen ist.

Der HubSpot Free-Plan bietet sicherlich alle Tools, die Sie für den Einstieg benötigen. Darüber hinaus können Sie bei Bedarf Funktionen hinzufügen oder bei Bedarf auf weitere kostenpflichtige Stufen upgraden, wenn Sie mit CRM vertrauter und besser vertraut sind.

HubSpot Review: Fazit

HubSpot kombiniert einige der leistungsstärksten Vertriebs- und Marketing-Tools auf einer Plattform und bietet gleichzeitig eine der besten Benutzererfahrungen. Das ist eine enorme Leistung, und die Qualität der Tools und Funktionen in jedem Produkt ist einfach hervorragend.

Der Start ist völlig kostenlos, daher wird dringend empfohlen, dass Sie die leistungsstarken Funktionen von HubSpot erkunden und ausprobieren. 

Starten Sie hier kostenlos mit HubSpot!